Leopold Kollektion Logo
Oudenaarde

Die Wandteppiche von Oudenaarde

Inhaltsübersicht

Die Wandteppiche von Oudenaarde

Vor vielen Jahren waren Wandteppiche das wichtigste Exportprodukt Flanderns. Städte wie Oudenaarde und Brüssel waren wichtige Lieferanten für die Höfe und das wohlhabende Bürgertum, die diese teuren Wandteppiche als Zeichen ihres Reichtums und ihres Status verwendeten. In Oudenaarde können Sie einige dieser prächtigen Kunstwerke im MOU besichtigen, das nur fünf Gehminuten vom Leopold Hotel Oudenaarde entfernt liegt. Das Atelier für Konservierung und Restaurierung ist an bestimmten Tagen im Monat für die Öffentlichkeit zugänglich. Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Oudenaarde genießen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, diese wunderbaren Zeugnisse unserer Geschichte und unseres Erbes zu besichtigen und zu bewundern.

Was ist Gobelin?

Die Tapisserie ist eine uralte Form der Textilkunst, die seit Tausenden von Jahren auf der ganzen Welt praktiziert wird. Ein Wandteppich wird hergestellt, indem wiederholt horizontale Fäden über und unter vertikale Fäden gewebt werden. Anschließend werden die horizontalen Fäden zusammengedrückt oder "gestopft", so dass sie sehr dicht beieinander liegen und die vertikalen Fäden vollständig verdeckt werden. Das ist ein mühsamer und zeitaufwändiger Prozess, der Geschick und Geduld erfordert und oft Jahre in Anspruch nimmt. Wandteppiche waren bei den Wohlhabenden und dem Bürgertum beliebt, da sie den Reichtum und die Macht des Besitzers zur Schau stellten. In Europa war die Herstellung von Wandteppichen in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts bis zum Ende des 18. Jahrhunderts am beliebtesten und fruchtbarsten, danach verlangsamte sich die Produktion, da sie durch stärker automatisierte Verfahren ersetzt wurde.

Wandteppiche rund um die Welt

Die alten Ägypter und die Inkas benutzten gewebte Wandteppiche als Leichentücher für die Bestattung ihrer Toten. Die Griechen und Römer verwendeten sie als Wandverkleidungen für öffentliche Gebäude und Tempel wie den Parthenon. Im Mittelalter wurden sie zur Dekoration der Innenwände von prächtigen Gebäuden wie Schlössern verwendet. Einer der berühmtesten Wandteppiche der Welt ist der Wandteppich von Bayeux, ein einzigartiges Artefakt, das im 11.th Jahrhundert. Auf einer wahrhaft beeindruckenden, 70 Meter langen Stickerei wird die Geschichte der Eroberung Englands durch Wilhelm, Herzog der Normandie, im Jahr 1066 detailliert und fesselnd erzählt. Das Werk wurde wahrscheinlich von Bischof Odo, dem Halbbruder von Wilhelm dem Eroberer, in Auftrag gegeben, um seine neu erbaute Kathedrale in Bayeux im Jahr 1077 zu schmücken. Es ist heute im Museum von Bayeux in Frankreich zu sehen.

Wandteppiche in Oudenaarde

Wandteppiche waren einst das wichtigste Exportprodukt Flanderns und ein wichtiger Bestandteil der Beschäftigung, der Geschichte und der Wirtschaft dieser Region. Zeitweise war etwa die Hälfte der Bevölkerung von Oudenaarde von der florierenden Textilindustrie abhängig. Diese prächtigen Wandbehänge zeugen von der Ausdauer, der Kreativität und dem handwerklichen Geschick der Menschen in unserer Region. Im Vergleich zu anderen Tapisseriezentren wie Brüssel, Antwerpen und Enghien hatte Oudenaarde die größte Produktion in Bezug auf Quantität und Qualität.

Heute hängen Wandteppiche aus Oudenaarde in der ganzen Welt, aber das Museum von Oudenaarde besitzt eine beeindruckende Sammlung von 37 Wandteppichen, von denen 18 für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Museum von Oudenaarde

Das Museum bietet eine Einführung in die Geschichte der Stadt und ihrer früheren Industrien, wobei ein Großteil der reichen Geschichte von Oudenaarde gezeigt wird. Folgen Sie dem Museumspfad durch die Blütezeit des Webereihandwerks und darüber hinaus. Die Qualität der Wandteppiche aus Oudenaarde ist die absolut beste in Flandern. Das berühmt-berüchtigte Produkt ist an seinem einzigartigen Stil zu erkennen, und die "verdures"-Wandteppiche sind in der ganzen Welt bekannt. Das Museum ist in einem prächtigen Rathaus untergebracht, das typisch ist für die Rathausgebäude in ganz Flandern, die vor mehreren Jahrhunderten errichtet wurden. Die Stadt baut ihre Sammlung von Wandteppichen ständig aus. Im Jahr 2019 hat die Stadtverwaltung einen verlorenen Schatz geborgen: einen seltenen und historischen Wandteppich aus der Serie "Die Geschichte Alexanders" aus dem Jahr 1582. Das Werk wurde in New York versteigert und ist nun im Stadtmuseum MOU zu sehen. Am Dienstag- und Donnerstagnachmittag können Sie im Konservierungs- und Restaurierungsatelier im zweiten Stockwerk den Restaurierungsprozess der Wandteppiche von Anfang bis Ende mitverfolgen.

Buchen Sie einen Aufenthalt in Leopold Hotel Oudenaarde und erkunden Sie diese wunderbaren Zeugnisse der Geschichte unserer Stadt selbst. Unsere besten verfügbaren Preise und Zugang zu unseren Sonderangeboten erhalten Sie ausschließlich, wenn Sie bei unserem Team oder über unsere Website buchen.

Picture of Sarah Corcorcan

Sarah Corcorcan

Unsere Blogautorin Sarah reist so oft wie möglich, um neue und spannende Orte zu finden, über die sie schreiben kann. Von beliebten Touristenzielen bis hin zu versteckten Juwelen - Sarah versucht, das Beste an schönen Orten zu finden, damit Sie das Beste aus Ihrem Besuch machen können. Da sie schon mehrmals in Belgien war, hat sie eine besondere Vorliebe für das Kulturerbe, die Küste und die freundlichen Einheimischen.

Vorgeschlagene Beiträge

Eine Tasse Kaffee
Hotel

"Wir sind stolz darauf, Starbucks Coffee Corner zu servieren

Leopold Hotel Oudenaarde hat mit Stolz eine "We Proudly Serve" Starbucks Coffee Corner eingeführt. Nach der ersten im Holiday Inn Hasselt im Dezember 2014, sind wir ...
Mehr lesen
Bild vom Wald im Liedtspark
Lokaler Bereich

Top 5 Wanderrouten in den flämischen Ardennen

Die flämischen Ardennen stehen für endloses Wander- und Fahrradvergnügen. Entdecken Sie die schönste Landschaft Flanderns, eine außerordentlich ländliche Region mit ihrem typischen hügeligen Charakter. Sowohl für Erholungssuchende ...
Mehr lesen
Radfahrer auf dem Weg in Oudenaarde
Lokaler Bereich

Unsere Lieblingsradrouten in den Flämischen Ardennen

Entdecken Sie die schönste Landschaft Flanderns, eine außerordentlich ländliche Region mit ihrem typischen hügeligen Charakter. Die flämischen Ardennen stehen für endloses Wander- und Radfahrvergnügen. Ob Sie nun ...
Mehr lesen
Jetzt buchen
Ankunft
Sat
07
Sep 2019
Abreise
Sonne
08
Sep 2019
Buchen Sie gleich hier für das beste Angebot
  • Sparen Sie 10 € pro Nacht
  • Spätes Auschecken
  • 10% Rabatt auf Lebensmittel
  • Kostenlose Stornierung
  • Kostenloses Begrüßungsgetränk
Leopold Kollektion Logo